Betriebswirtschaftliche Beratung

Die betriebswirtschaftliche Beratung klein- und mittelständischer Unternehmen ist Teil unserer Tätigkeit. Steuerliche und betriebswirtschaftliche Problemstellungen sind so eng miteinander verzahnt, dass eine optimale steuerliche Lösung ohne gleichzeitige betriebswirtschaftliche Beratung nicht möglich ist.

 

Betriebswirtschaftliche Beratung von KMUs

  • Beratung in den Bereichen Rechnungwesen (Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Controlling), Organisation
  • Beratung im Bereich der Finanz- und Liquiditätsplanung

 

Unternehmensfinanzierung

  • Begleitung der Mandanten bei der Fremdkapitalaufnahme, insbesondere durch Erstellung belastbarar Konzepte
  • Optimierung der Finanzierungsstruktur
  • Zusammenarbeit mit Kreditinstituten bei der Suche nach geeigneten Finanzierungsquellen
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen bei sich verändernder Unternehmensfinanzierung (Transparenzerfordernisse, Basel II & III, Rating)
  • Übernahme von Aufsichtsrats- oder Beiratsmandaten

 

Financial Due Diligence

  • Prüfung und Beurteilung der Plausibilität von Geschäfts- und Finanzplanungen
  • Beurteilung von Restrukturierungs- und Sanierungskonzepten
  • Prüfung von Insolvenzplänen
  • Beratung und Koordination beim Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensanteilen sowie bei der Ausgliederung von Unternehmensbereichen

 

Unternehmensbewertungen

  • im Rahmen von Unternehmens(ver)käufen
  • im Familien- und Erbrecht
  • bei Sacheinlagen